Auf der Sommertagung unsere Kreisverbandes am 19.Juni in Horn Bad-Meinberg wurden gleich zwei unsere Mitglieder mit der goldenen Ehrennadel der Landesverbandes ausgezeichnet:

Über Pfingsten sind zahlreiche Mitglieder des W147 zum Jugendzeltlager des ZDRK nach Prora auf Rügen gefahren.

Sowohl die Jugendlichen und Erwachsenen haben dort viel Spaß.

Nach 25 Jahren gibt Reinhold Ellenberg das Ruder in andere Hände

Am 4.März trafen sich die Mitglieder des Rassekaninchenzuchtvereins W147 Hörstmar e.V. zu ihrer Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Am Bahnhof“ in Lemgo Hörstmar. Neben den Jahresberichten und Ehrungen stand die Neuwahl des Vorstandes im Mittelpunkt der Versammlung.

In jedem Jahr lädt die Stadt Lemgo die örtlichen Verein ein sich in ihrem Ortsteil an  einen "Frühjahrsputz" zu beteiligen.

Dann werden entlang von Straßen und Gehwegen die Heclken und Gräben von Hinterlassenschaften befreit.

Unser Vorsitzende Yvonne Ostrage nahm sich den Bereich um den Sportpaltz Hörstmar vor, währen unser Ehrenvorsitzender Reinhold Ellenberg und Jungzüchter Jannik Höhne die Straßen und Wege um den Bahnhof und unsere Vereinsgaststätte von Müll betreiten. Als kleinen Dank gibt es Mittags eine Erbsensuppe.

Auf unserer kommenden Versammlung am 14.4. um 19.30 Uhr wird dann neben einem kurzen Bericht vom "Frühjahrsputz" auch über viele andere Aktuivitäten des W147 gespochen und auch eine Tierbesprechung steht auf dem Programm.

Am 10.12.2015 hatten wir unsere Monatsversammlung.

Neben den üblichen Tagesordnungspunkten wurden verschiedene Rassekaninchen besprochen.

Christian Schulze bat um eine Einschätzung eines Rammlers (Loh, schwarz) den er eventuell noch ausstellen wollte.  Die ZGM Kruse hatte eine Häsin MW, havanna mitgebracht. Es wurden ihre Vorzüge und Nachteile besprochen, ob es sinnvoll ist diese in der Zucht einzusetzen. Bernd Nagel stelle einen neuen Zuchtrammler vor. Der imposante Blaue Wiener  bringt viele Vorteile mit, allerdings  wurden auch im Rahmen der Tierbesprechung auf ein paar kleine Mankos hingewiesen.

Am 15.12. werden Reinhold Ellenberg, Yvonne Ostroga und Bernd Nagel den  Sammeltransport unserer Tiere zur Bundesschau nach Kassel übernehmen. Von den Züchtern des W147 Hörstmar sind dort 48 Tiere gemeldet worden.

Am 13.1.2016 findet dann der Sammeltiertransport zur Landesverbandsschau in Hamm statt, hierzu wurden die Meldungen auf der Versammlung zusammengetragen. Auf dieser Schau stellt der W147 Hörstmar 73 Rassekaninchen aus.

Der weiteren wurde darüber beraten, wie sich der W147 Hörstmar „für die Zukunft aufstellen könnte“.

Die nächste Versammlung findet am 21.1.2016 und die Jahreshauptversammlung am 26.2.2016 in der Gaststätte „Am Bahnhof“ statt.