Nach 25 Jahren gibt Reinhold Ellenberg das Ruder in andere Hände

Am 4.März trafen sich die Mitglieder des Rassekaninchenzuchtvereins W147 Hörstmar e.V. zu ihrer Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Am Bahnhof“ in Lemgo Hörstmar. Neben den Jahresberichten und Ehrungen stand die Neuwahl des Vorstandes im Mittelpunkt der Versammlung.

Am 10.12.2015 hatten wir unsere Monatsversammlung.

Neben den üblichen Tagesordnungspunkten wurden verschiedene Rassekaninchen besprochen.

Christian Schulze bat um eine Einschätzung eines Rammlers (Loh, schwarz) den er eventuell noch ausstellen wollte.  Die ZGM Kruse hatte eine Häsin MW, havanna mitgebracht. Es wurden ihre Vorzüge und Nachteile besprochen, ob es sinnvoll ist diese in der Zucht einzusetzen. Bernd Nagel stelle einen neuen Zuchtrammler vor. Der imposante Blaue Wiener  bringt viele Vorteile mit, allerdings  wurden auch im Rahmen der Tierbesprechung auf ein paar kleine Mankos hingewiesen.

Am 15.12. werden Reinhold Ellenberg, Yvonne Ostroga und Bernd Nagel den  Sammeltransport unserer Tiere zur Bundesschau nach Kassel übernehmen. Von den Züchtern des W147 Hörstmar sind dort 48 Tiere gemeldet worden.

Am 13.1.2016 findet dann der Sammeltiertransport zur Landesverbandsschau in Hamm statt, hierzu wurden die Meldungen auf der Versammlung zusammengetragen. Auf dieser Schau stellt der W147 Hörstmar 73 Rassekaninchen aus.

Der weiteren wurde darüber beraten, wie sich der W147 Hörstmar „für die Zukunft aufstellen könnte“.

Die nächste Versammlung findet am 21.1.2016 und die Jahreshauptversammlung am 26.2.2016 in der Gaststätte „Am Bahnhof“ statt.

 

 

Am 12. Juli 1959 wurde der Rassekaninchenzuchtverein  W147  Hörstmar gegründet. Momentan gehören dem Verein zahlreiche  aktive Altzüchter und Jungzüchter an. Wir legen in unserem Verein hohen Wert auf die Rassevielfalt und sind stolz auf die große Zahl verschiedener  Rassen und Farbenschläge die in unseren Verein gezüchtet werden. In jedem Zuchtjahr werden  ca.500 Rassekaninchen gezüchtet und ins Zuchtbuch eingetragen. Einige unserer Züchter konnten schon hohe Auszeichnungen erringen, so sind bereits Titel wie Europa-, Deutscher- und Landesmeister nach Lemgo-Hörstmar geholt werden. Auch bei den Vereinswettbewerben im Kreisverband Lippe ist der W 147 Hörstmar  in vorderer Reihe mit dabei.