Am 7.-8.November 2015 richtet der W13 Bösingfeld im dortigen Freibad die Kreisverbandsschau aus.

Wie es sich unter Zuchtfreunde gehört haben die hörstmaraner Züchter den ausrichtenden Verein bei der Schau unterstützt. Sowohl zum Auf- und Abbau der Käfige, als auch bei der Organisation der Ausstellungen waren zahlreiche Mitglieder des W147 beteiligt. Auch stellen die hörstmaraner Züchter 87 der 303 gemeldedeten Rassekaninchen.

Für den W147 waren die Ergenisse der Bewertung sehr zufriedenstellend. Der Vereinskreismeisterpokal, der auf die besten 15 Tiere eine Vereins vergeben wird, ging mit 1452,0 Punkte,  Ø96,8 an den W147 Hörtsmar. Auch konnte der Zuchtgruppenpokal mit 1932,0 Punkte, Ø 386,4  von unserem Verein gewonnen werden.

Lieme im April 2015:

Kaninchen besuchen die Grundschule

 
Am 14.04. war es mal wieder so weit. Wie schon in den Jahren zuvor, so stand auch diese Mission im Zeichen der Kaninchen. Früh morgens machten wir uns auf den Weg zur Grundschule in Lemgo-Lieme.
Ab 7. 30 Uhr trafen sich Reinhold Ellenberg, unser 1. Vorsitzender, Andreas Brokmann (2.Vorsitzender), Wilfried Bode, Hannelore und Uwe Kruse um die Vorstellung des Vereins bzw. der Kaninchen vorzubereiten.
Zunächst wurden einige Käfige aufgebaut, in denen später Kaninchen der unterschiedlichsten Rassen und Farbenschlägen gezeigt werden sollten. Dann ging es an das Einsetzen der Tiere. Um ein möglichst buntes Bild zu erhalten wurde groß neben klein, weiß neben braun, Schlappohr neben Stehohr positioniert.